Was bedeutet AHAD?

Ahad – The One

Ahad ist ein Name Gottes, der aus dem Heiligen Quran abgeleitet ist.  Ahad bedeutet: Der Einzige, Der niemandem ähnelt. Der die abolute Einheit der Essenz ist. Der einzig und allein ist, Er hat keine Mitregierenden, keiner ist Ihm gleich .

Beudetung von Ahad

Ahad ist eine Eigenschaft Gottes und ähnelt der Eigenschaft al-Wahid. Der Unterschied zwischen den beiden Namen besteht in der Interpretation von al-Ahad als „absolute Einheit der Essenz, die Unübertreffbarkeit und Unwiederholbarkeit der Namen Allah‘s “ und al-Wahid als „Allah  ist Einer allein. Es gibt keinen Gott außer Ihm.“ Al-Ahad ist mit dem Namen as-Samad in der Sura 112 zusammen aufgeführt. Die Einheit Allah‘s , des Einzigen, ist das Grunddogma des Islam. Um Muslim zu werden, muss vor zwei Muslimen die Schahada gesprochen werden: „Ich bekenne, dass es keinen anderen Gott gibt außer Allah ; ich bekenne, dass Muhammad (s. a. w.) der Gesandte Allah‘s  ist.“

Dieser Name schließt die „Rivalität“ eines anderen Gottes absolut aus, er begründet die NichtDualität und die Nicht-Teilbarkeit Allah‘s . Ein Mensch, der durch innere Betrachtung zu dieser Nicht-Teilbarkeit Gottes gelangt, kommt auch zu der Erkenntnis, dass alles von Allah abhängt, dass alles in Ihm ist und dass Allah  das absolut Ganze ist. Gott ist ein Einziger, keiner ist Ihm, dem Erhabenen, gleich

AHAD im Heiligen Quran

surat-al-ikhlas-arab-300x97 Was bedeutet AHAD?

Bismi llahi-r-rahmani-r-rahim

Qull hu-wa llahu ahad (1)

Allahu-s-samad (2)

 lam yalid, wa-lam yulad (3)

wa-lam yakul-lahu kuff-wan ahad. (4)

Sprich: „Er ist Allah, ein Einziger,Allah, der Absolute (Ewige Unabhängige, von Dem alles abhängt).
Er zeugt nicht und ist nicht gezeugt worden,und Ihm ebenbürtig ist keiner.“

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.